Mittwoch, 10. März 2010

Nachschlach Nigel Farage... Unter deutscher Aufsicht ;-)



I Love It.

Kommentare:

  1. Das würde auf N24 und Co doch bestimmt ordentlich Quote bringen?!Aber wie se seh´n ...Seh´n se nix. Jaaaaahnix.Wenn Nigel Farage nicht bewusst rüde vorgegangen wäre,hätten nicht mal wir erfahren das es doch so etwas wie eine Opposition geben könnte.Aber auf den Inhalt ist keiner von der gleichgeschalteten **#äüübande gekommen.Gibts eigentlich noch den offenen Kanal?Mir kommt da ne Idee...

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin für "Schwarzen Kanal" ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Hehe,jo das ne gute Idee;-)

    AntwortenLöschen